PartnerprogrammSitemapKontaktHome
 
 
 
 
Astroguide - das Wissen der Sterne! [o]

Opposition
Wenn sich zwei Planeten genau gegenüber stehen, dann spricht man von einer Opposition. Der Abstand der Planeten beträgt dann 180°. Man spricht auch von einem Spannungsaspekt, denn die beteiligten Planeten befinden sich ja genau an den gegenüberliegenden Polen. Dies beinhaltet sicherlich eine Spannung und Schwierigkeiten, anderseits ist es aber auch die fehlende Ergänzung durch das Gegenüber, den eigenen blinden Fleck. Oppositionen bringen also auch Ausgleich und Ergänzung, außerdem kann eine gewisse Spannung ja auch sehr kreativitätsfördernd sein. Das gilt insbesondere in Partnerschaften.

Orbis
Andere Bezeichnung für zulässige Ungenauigkeit, Abweichungstoleranz, Wirkungsbereich bei der Ermittlung von Aspekten. Siehe auch Kapitel „Kurze Einführung in die Astrologie – Aspekte“.

Operative Astrologie
- dies ist ein Oberbegriff für magische und medizinische Astrologie im Rahmen der Mikro-Makro-Kosmos-Theorie.

Oktober
Der Name des achten Monats des altrömischen Kalender (Beginn des Jahres: 1. März) ist abgeleitet vom lat. octo und hieß im Lateinischen october. Bei der julianischen Kalenderreform (Begin des Jahres: 1. Januar) blieb der Name des Monats erhalten, obgleich er nun der zehnte Jahresmonat wurde. Bereits im Mittelhochdeutschen wurde der lateinische Monatsname entlehnt. Der Oktober verdrängte den älteren Monatsnamen "Weinlesemonat" (ahd. windumemanoth, lat. vindemia = Weinlese). Andere Bezeichnungen sind: Ander herbst, Gilhart, Hornung, Octembre (Frkr.), Remeins maint, Ruselmaent, Weinmond, wimmant, wimmet, Windumemanoth (von lat. vindemia = Weinlese), Winmonat, Winmond.



 
 
 
   

Aktuelles Tageshoroskop

Ihr Geburtsdatum:
. .
Das Tageshoroskop wird individuell für Sie anhand der Sternen-Konstellation Ihres Geburtsdatums berechnet.
powered by astraVita
Copyright © 2019.


 
 
 
 
 
Copyright © 2001 - 2020 astraVita