PartnerprogrammSitemapKontaktHome
 
 
Merkurjahr 2019

Liebe astraVita-Freunde,

nachdem Planet Venus mit ihrem Faible für Harmonie, Liebe, Verständnis und für die Freude am Schönen steht und unser Jahresplanet für 2018 war, erwartet uns für das neue Jahr 2019 der MERKUR als Jahresplanet. Er gilt als Heimatplanet von Zwilling & Jungfrau und steht symbolisch für Kommunikation, Lernbereitschaft, Geschäftssinn und überhaupt für das Denken und das Handeln. Doch welche Mission bringt das Merkurjahr 2019 nun im Einzelnen für die Sternzeichen? Entnehmen Sie dies bitte meinem für Sie zusammengestellten Sternenausblick.

Übrigens, das astrologische Jahr und somit auch der Start des Jahresplaneten beginnt - abweichend vom Kalenderjahr - mit dem ersten Tag im Sternzeichen Widder. Jahresherrscher Merkur darf also ab 21. März 2019 bis 20. März 2020 dem Jahr seinen ganz persönlichen Merkur-Stempel aufdrücken.

Viel (Vor-)Freude für IHR Merkurjahr 2019 wünscht Ihnen

Ihr Alexander Witschel
(Dipl. Astrologe)


* Sternenausblick auf das Merkurahr 2019 *

Zukunftsaussichten für Widdergeborene
(21. März bis 20. April)

Ihr persönlicher Sternenwegweiser für 2019:
Das Merkurjahr 2019 wird für die Widder turbulent und lebendig, denn Mars sorgt immer wieder dafür, dass viel zu tun ist. Zusätzlich wird den spontanen Widdern eine gehörige Portion an Geduld abverlangt. Denn schließlich will über den Erfolg überlegt und mit Bedacht entschieden werden und so manche tolle Chance soll ja nicht durch einen unbeabsichtigten Tritt ins Fettnäpfchen verpasst werden. Doch keine Sorge, denn ab der zweiten Jahreshälfte sind Merkur, Saturn und Uranus prima Verbündete, so dass alle beruflichen und privaten Vorhaben ohne Missverständnisse, flott und erfolgreich vorangehen. Als besten Monat dürfen sich die Widder übrigens schon mal den Juli notieren, denn hier unterstützen Venus und Mars wunderbar bestehende und neue Partnerschaften. Als kritischsten Monat deutet sich der September an; hier treffen einfach zwei Meinungen aufeinander und so ist der Konflikt leider vorprogrammiert.

MEIN WIDDER-Jahresmotto: Vorsicht - Ein starkes aber auch stürmisches Merkurjahr 2019!

Ihr persönliches Erfolgshoroskop:
In der ersten Hälfte des Merkurjahres wissen die Widder wohl kaum, wie sie die beruflichen Berge abtragen und allem gerecht werden sollen. Zusätzlich besteht nun auch die Gefahr, dass es zu unnötigen Reibereien im Kollegenkreis kommen kann, denn das alles ist von Mars so gesteuert! Aber gleichzeitig unterstützt er auch mit der nötigen Kraft und dem Durchsetzungsvermögen, so dass die Widder letztendlich alles erfolgreich bewältigen. Bitte weder mit dem Arbeitseifer nachlassen, noch enttäuscht sein, wenn das Engagement und die Mühe von höherer Stelle nicht sofort gesehen oder honoriert werden. Denn Anerkennung und Belohnung kommen später und unverhofft. Vielleicht sogar schon ab Juli, wenn Glücksplanet Jupiter den beruflichen Alltag der Widder leichter macht und auch das Miteinander wieder positiv fördert.

Ihr persönliches Liebeshoroskop:
Venus sorgt gleich in den ersten beiden Monaten des Merkurjahres dafür, dass die Widder von Wünschen und Leidenschaften ergriffen werden und spannende Begegnungen oder gar große Liebesgeschichten haben. Zwar muss bei bestehenden Partnerschaften im ersten Halbjahr auch immer wieder Beziehungsarbeit geleistet bzw. die Liebe gepflegt werden - vielleicht durch gemeinsame prickelnde Auszeit vom Beziehungsalltag durch ein verlängertes Wochenende mit Wellness-/Ausflugsprogramm oder einfach bewusstes Verstärken des Gemeinschaftsgefühls - doch ab zweiter Jahreshälfte sorgen Glücksplanet Jupiter und Mars dafür, dass es himmlisch harmonisch und leidenschaftlich wird. Für die Widder-Singles hat Venus schon mal Juli, August, Oktober und Dezember als prima Eroberungsmonate vorgesehen.

Ihr persönliches Glückshoroskop:
Wenn gesundheitlich kleinere Wehwehchen, z. B. Erkältung, bei den Widdern im Merkurjahr auftreten sollten, dann überwiegend im Frühjahr. Nichtsdestotrotz sollten sie als Vorsorgemaßnahme immer auf genügend Entspannung achten. Finanziell sorgen Venus und Glücksplanet Jupiter für ein stabiles Jahr. Top-Zeiten für Ihre Gewinne und überhaupt gute Chancen sind Ende Januar bis Anfang Februar, Mitte April bis Mitte Mai, Mitte bis Ende August und ab 10. Dezember.

 

Zukunftsaussichten für Stiergeborene
(21. April bis 20. Mai)

Ihr persönlicher Sternenwegweiser 2019:
weiser für Im Merkurjahr 2019 hat sich Glücksplanet Jupiter bei den Stieren bis Mitte Juni eingenistet und verwöhnt sie in allen Lebensbereichen mit wunderbaren Glücksphasen. Doch auch in der zweiten Jahreshälfte läuft es beruflich und sportlich bestens und in der Partnerschaft winkt Romantik pur. Als besten Monat sollten sich die Stiere übrigens schon mal den März vormerken, denn jetzt tritt Venus in ihr Zeichen und übernimmt - exklusiv nur für die Stiere - als Wünsche-Erfüller die Sternschnuppenrolle. Als etwas kritisch zeigt sich dagegen der Juli. Hier ist Merkur rückläufig und zusätzlich werden die Stiere noch dazu aufgefordert, sich sehr gewissenhaft mit sich selbst und mit dem Partner auseinanderzusetzen. Schließlich können nur so gegenseitige Erwartungshaltungen abgestimmt und letztendlich erfüllt werden.

MEIN STIER-Jahresmotto: Wichtige Grundsteine für die Zukunft legen und weg mit unnötiger Grübelei!

Ihr persönliches Erfolgshoroskop:
Gleich zu Beginn des Merkurjahres unterstützt der Jupiter die Karriere und beruflichen Projekte der Stiere. Wenn sie diese Chancen erkennen, aufgreifen und dazu auch noch offen sind, um über den Tellerrand zu gucken, was den bodenständigen Stieren ja nicht unbedingt leichtfällt, dann sind die ersten Schritte auf der Karriereleiter schon gemacht. In den Sommermonaten Juli und August unterstützt der Mars recht schön die Leistungskraft der Stiere. Er begünstigt nicht nur knifflige Projekte, sondern überredet die Stiere auch zu mancher Überstunde - worüber sich natürlich die Karriere freut. Ebenfalls in der zweiten Jahreshälfte fördern Venus und Jupiter das Verhandlungsgeschick der Stiere und ihre finanziellen Chancen.

Ihr persönliches Liebeshoroskop:
Bereits im Januar des Merkurjahres beschert Liebesgöttin Venus den Stieren - Singles und in Partnerschaft - vielversprechende Begegnungen und eine prickelnde Zeit, die vor allem die Partnerschaft stärkt. Genießen sie diese wundervolle Zeit und freuen sie sich auf einen noch besseren März, denn da ist Venus im März und April im Zeichen der Stiere und meint es besonders gut. Wie auf magische Weise erfüllt sie so manchen Wunsch - Herz, was willst du mehr? Leidenschaft und aufregende Bekanntschaften liefert der Mars im April und im Dezember sorgt er mit Venus bei Singles und Paaren für eine liebevolle und romantische Adventszeit - Zweisamkeit ist bei den Stieren also voll im Trend.

Ihr persönliches Glückshoroskop:
Im Merkurjahr ist bei den Stieren mit keinen besonderen gesundheitlichen Vorkommnissen zu rechnen. Prima wäre natürlich, wenn bewusst Ruhephasen eingehalten und auf ein gutes Körpergefühl geachtet würde. Naschtiere sollten ein wenig kürzertreten oder zum Ausgleich ein wenig Sport, z. B. Schwimmen, lange Spaziergänge, machen. Die finanziellen Aussichten der Stiere werden nahezu das ganze Jahr über von Venus und Glücksplanet Jupiter begünstigt. Top-Zeiten für Ihre Gewinne und erfolgversprechende Chancen sind Mitte bis Ende Januar, mit Vertrauen auf die Intuition Mitte Februar bis Mitte April, Mitte Mai, Mitte bis Ende Juni, Mitte Juli bis Mitte August und ab 09. Dezember.


Zukunftsaussichten für Zwillinggeborene
(21. Mai bis 21. Juni)

Ihr persönlicher Sternenwegweiser für 2019:
Für die Zwillinge gilt Merkur ja als Heimatplanet, logisch, dass es da das Merkurjahr 2019 besonders gut mit den Zwillingen meint. Zwar hat in der ersten Jahreshälfte Mars Spaß daran, ein paar Hürden aufzustellen, doch dank ihrem persönlichen Nachrichtenboten Merkur und ihrer Flexibilität sind die Zwillinge immer bestens vorab informiert und können galant die beruflichen und privaten Unstimmigkeiten aus der Welt schaffen. Ab April schenkt Liebesgöttin Venus bei Paaren und Singles ein Honeymoon-Feeling und Glücksplanet Jupiter nimmt im Juni die Wünsche der Zwillinge auf die Erfüllungsliste. Doch Vorsicht, liebe Zwillinge, nutzen sie seine wundervolle Art und sein Füllhorn bitte nicht aus, denn sonst wendet er sich beleidigt ab.

MEIN ZWILLINGE-Jahresmotto: Das Merkurjahr 2019 aktiviert Ihre Lebensgeister!

Ihr persönliches Erfolgshoroskop:
Das starke Erfolgstrio Merkur, Jupiter und Venus beschert den Zwillingen in allen Bereichen ein wirklich erfolgreiches Merkurjahr. Zwar scheint in den ersten Monaten durch Mars die Arbeitsmotivation etwas abhandengekommen zu sein, denn aufgrund ihrer inneren Unruhe, beschäftigen sie sich mit der Frage, ob Job und Aufgaben wirklich noch für sie gemacht sind. Brechen sie jetzt aber nichts über das Knie, denn ab Juni hilft Glücksplanet Jupiter zuversichtlich die richtige und stimmige Entscheidung zu treffen. Wie sieht es denn z. B. mit einer zusätzlichen Qualifikation oder einer Weiterbildung aus? Nebenbei bemerkt, für evtl. anstehende Vertragsverhandlungen hat Jupiter für die Zwillinge die zweite Julihälfte und den November vorgesehen.

Ihr persönliches Liebeshoroskop:
Im Merkurjahr dürfen sich die verbandelten Zwillinge ab April bis Juli über zauberhafte Liebeshighlights freuen, denn da tritt Liebesgöttin Venus in ihr Zeichen und verwöhnt sie besonders gern mit romantischer Zweisamkeit. Weil die Singles in dieser Zeit noch nicht so recht wissen, was sie wirklich wollen, sieht es für ihr Liebesglück dann ab Juli besser aus; denn jetzt kommt Glücksplanet Jupiter zu Hilfe und macht die Entscheidungen einfacher. Überhaupt ist der Juli für die Zwillinge der beste Monat des Jahres, denn durch die günstige Konstellation von Venus und Mars knistert und flackert es einfach ungemein bei Paaren und Singles. Gut zu wissen, denn auch die Weihnachtszeit (Mitte bis Ende Dezember) steht für die Zwillinge unter diesem magischen Liebeszauber.

Ihr persönliches Glückshoroskop:
Durch die innere Unruhe, die Mars in der ersten Jahreshälfte des Merkurjahres bei den Zwillingen verursacht, könnten sich negative und aggressive Energien entwickeln, die sie aber durch ein regelmäßiges leichtes Sportprogramm (z. B. Besuch im Fitnessstudio, Schwimmbad) oder durch Yoga leicht abstellen können. In finanzieller Hinsicht ist es das ganze Jahr über relativ gut bestellt, schließlich steht den Zwillingen ja auch Götterbote Merkur als Flüsterer für lukrative Gelegenheiten, prima Schnäppchen und geldbringende Ideen zur Seite. Top-Zeiten für Ihre Gewinne und erfolgreiche Chancen sind u. a. mit einem wohlwollenden Merkur Ende Januar bis Mitte Februar, Mitte April bis Anfang Mai, Ende Mai bis Anfang Juni, Ende Juni bis Mitte Juli, Mitte bis Ende August und Mitte September bis Anfang Oktober.

Zukunftsaussichten für Krebsgeborene
(22. Juni bis 22. Juli)

Ihr persönlicher Sternenwegweiser für 2019:
Im Merkurjahr 2019 nimmt Jupiter die Krebse gleich im ersten Halbjahr mit unter seinen Glücksschirm und sorgt für viele Chancen in allen Lebensbereichen. Das klingt ja recht gut, auch wenn diese kosmische Unterstützung alleine ja noch keine großen Herausforderungen mit sich bringt. Denn dafür sind die Krebse im neuen Jahr ganz alleine verantwortlich, d. h. wenn sie wirklich eine Veränderung oder eine spannende Entwicklung anstreben, dann gönnt ihnen Jupiter den Luxus, von selbst aktiv bei den richtigen Chancen zuzugreifen. Denn ohne ihr Zutun geht alles, so wie im Vorjahr, seinen gewohnten Gang, doch diesmal mit Merkur-Begleitung ein bisserl erfolgreicher und glücklicher. Liebesgöttin Venus rundet übrigens das Jahr der Krebse mit ihrer liebevollen Mission ab, u. a. steht sie hierfür günstig Mitte Januar, im August, im September und in der ersten Dezemberhälfte.

MEIN KREBS-Jahresmotto: Das Merkurjahr 2019 bringt viele Chancen in allen Lebensbereichen – nur Mut!

Ihr persönliches Erfolgshoroskop:
Wie schon aufgeführt, steht im Merkurjahr Glücksplanet Jupiter den Krebsen von Januar bis Juni wohlgesonnen zur Seite. Beruflich steht die Teamarbeit unter einem erfolgreichen Stern, denn das Miteinander mit den Kollegen klappt prima, beflügelt und lässt folglich gedanklich schon mal eine weitere Sprosse der Karriereleiter nehmen. Für weitere klasse Chancen im Job sorgt Merkur unter anderem im April und im Mai. Im September können die Krebse sogar, wenn sie es denn wirklich wollen, ihren beruflichen Durchbruch schaffen. Doch auch im Dezember bietet der Kosmos prima Top-Chancen für den Beruf. Gut zu wissen, dass im Juli die Sterne wohl mit den anderen Sternzeichen im Sommerurlaub sind, denn für die Krebse wird es wohl ein etwas schwieriger Monat. Aber dafür entschädigt dann der August, denn er wird gerade in Sachen Liebe zum besten Monat des Jahres.

Ihr persönliches Liebeshoroskop:
In der Liebe stehen den gebundenen aber auch den noch ungebundenen Krebsen im Merkurjahr harmonische und prickelnde Zeiten bevor. Während die Paare sich gerade im ersten Halbjahr auf eine verlässliche und beruhigende Stabilität freuen dürfen, bieten sich den ungebundenen Krebsen abwechslungsreiche Möglichkeiten zum Kontakte knüpfen. Da sollte sich doch wirklich das Herzblatt finden lassen, mit dem man dann den goldenen Herbst leidenschaftlich genießen kann. Übrigens, ab August bis September tritt Liebesgöttin Venus in das Zeichen der Krebse und freut sich, nicht nur jedem Deckelchen sein Töpfchen (vielleicht sogar durch das Wiederaufleben einer alten Liebe, die jetzt chancenreicher wäre), sondern auch den Paaren eine knisternde Zeit der Liebe zu bescheren.

Ihr persönliches Glückshoroskop:
Glücksplanet Jupiter unterstützt auch die Gesundheit der Krebse im Merkurjahr, so dass sie sich bis Juni keine Sorgen machen müssen. Danach sollten sie aber ihre Schwachstelle, den Magen, vor Stress oder falscher Ernährung schützen. Wenn Vertragsabschlüsse oder Termine mit den Banken anstehen, dann empfehlen die kosmischen Konstellationen, diese in die Zeit von Mitte August bis Ende September zu legen. Top-Zeiten für Ihre Gewinne und erfolgversprechenden Chancen sind Mitte Februar bis Mitte April, Juni, Mitte Juli bis Mitte August und Anfang Oktober bis Anfang November.

Zukunftsaussichten für Löwegeborene
(23. Juli bis 23. August)

Ihr persönlicher Sternenwegweiser für 2019:
Das Merkurjahr 2019 bietet den Löwen eine Menge an vielversprechenden Möglichkeiten. Wichtig ist, dass sie die Chancen selbst erkennen und von sich aus aktiv ergreifen, denn die Sterne haben sich hier selbst die Zuschauerrolle verordnet. Um also erfolgreich zu sein, müssen die Löwen selbst etwas dafür tun. In den ersten Monaten wird es wohl noch ein wenig schwerfallen, doch dann klappt es wunderbar, vor allem, wenn die Löwen auf ihren heimlichen Favoriten „die Kommunikation“ setzen. Ein gutes Gespräch mit den richtigen Leuten öffnet so manche w(r)ichtige Tür. Das weiß auch Merkur, der im Hintergrund nicht nur die richtigen Fäden für die Löwen-Karriere knüpft, sondern praktischerweise seine kosmische Kuppler Fähigkeit dazu nutzt, um für die Löwen an der idealen und unkomplizierten Liebesbeziehung zu basteln.

MEIN LÖWE-Jahresmotto: Das Merkurjahr 2019 krempelt Ihr Leben wohlwollend um.

Ihr persönliches Erfolgshoroskop:
Beruflich sollten die Löwen im Merkurjahr die Dinge selbst starten, damit sie erfolgreich laufen. Falls es am Anfang noch ein wenig holprig ist, dann liegt es wohl daran, dass die Löwen einfach zu hohe Ansprüche und Erwartungen an sich selbst stellen. Schrauben sie sie einfach auf ein gesundes Maß zurück, denn sonst könnte leicht ein Knüller Projekt bereits vor dem Start zum Scheitern verurteilt sein. Übrigens, auch Teilerfolge haben Wertschätzung verdient, deshalb belohnen sie sich dafür, denn das motiviert für die großen, langwierigen Erfolge! Ab Juli läuft es leichter, denn Mars stärkt jetzt die Durchsetzungskraft der Löwen. Selbst längst überfällige Lorbeeren können nun endlich eintreffen. Juli und November dürfen sich die Löwen getrost schon mal als beste Monate des Jahres notieren. Etwas mühsamer wird’s dagegen im Oktober, denn hier ist mit Verzögerungen zu rechnen - bleiben sie einfach am Ball, denn das zahlt sich am Ende für sie aus.

Ihr persönliches Liebeshoroskop:
Im Merkurjahr steht bei den Löwen erst einmal die Auseinandersetzung mit dem Thema der idealen Partnerschaft an. Gut, wenn man seine Vorstellungen mit denen des Partners abgleicht und gemeinsam Kompromisse macht. Ab Juni verhilft Glücksplanet Jupiter dann dazu, dass es Löwe-Singles leichter fällt, Kontakte zu knüpfen und bei Paaren Harmonie herrscht. Prima, wenn man die neue Qualität der Zweisamkeit dann durch einen Sommerurlaub vertieft und festigt. Den Löwen auf Partnersuche verleiht Venus im September und Oktober die besondere Ausstrahlung und passenderweise steuert Mars gleichzeitig noch vielversprechende Begegnungen bei, so dass kosmisch schon mal die Basis für Weihnachten und Silvester in trauter Zweisamkeit gelegt ist.

Ihr persönliches Glückshoroskop:
Das Merkurjahr tut der Gesundheit der Löwen richtig gut, denn außer leichter Nervosität zwischen April und Dezember, gibt es eigentlich keinen Grund zur Klage. Machen sie regelmäßig Entspannungsübungen und lange Spaziergänge, das begünstigt auch prima ihren Blutdruck. Für die Verwirklichung ihrer privaten Pläne und Vorhaben bieten die Sterne unbedingt die Sommermonate an. Finanziell starten die Löwen im Januar zwar nicht so günstig, doch zum Jahresende wird ihre Bilanz dann erfreulich ausgeglichen sein. Top-Zeiten für Ihre Gewinne und erfolgreiche Chancen sind Anfang Januar, Mitte April bis Anfang Mai, Ende Juni bis Mitte Juli, August, Mitte September bis Anfang Oktober und ab 10. Dezember.


Zukunftsaussichten für Jungfraugeborene
(24. August bis 23. September)

Ihr persönlicher Sternenwegweiser für 2019:
Die Jungfrau darf sich über ein prima Merkurjahr 2019 mit vielversprechenden Aussichten freuen, denn schließlich ist Merkur ja auch ihr Heimatplanet, der sie das ganze Jahr über wie ein guter Geist unterstützt. Im ersten Halbjahr steuert Mars seine Power dazu und macht die Jungfrau leistungsfähiger und aktiver als sonst. Gute Voraussetzungen, um endlich seine beruflichen und privaten Vorhaben in Angriff zu nehmen. Nutzen sie diese Chancen und machen sie etwas Schönes daraus. In der zweiten Jahreshälfte läuft es zwar etwas ruhiger, aber keine Sorge, denn Merkur und seine kosmischen Freunde versorgen sie immer wieder mit genügend interessanten Highlights und Glanzlichtern.

MEIN JUNGFRAU-Jahresmotto: Alles neu macht das Merkurjahr 2019 – bleiben Sie besonnen!

Ihr persönliches Erfolgshoroskop:
Im Merkurjahr trifft Powerplanet Mars von Januar bis Anfang Juli, im September und von Mitte November bis Mitte Dezember auf das Sternzeichen Jungfrau und unterstützt dabei günstig ihre beruflichen Pläne, Vorhaben und Projekte. Also voller Tatendrang diese tolle Unterstützung genutzt und sich bloß nicht von den evtl. bis April auftauchenden Fehlern oder Irrtümern aus der Vergangenheit unterkriegen lassen. Pflichtbewusst und vernünftig wie die Jungfrau nun einmal ist, sind die schnell behoben und außerdem ist da ja auch noch der gute Geist Merkur im Hintergrund. Ihr bester Monat im Merkurjahr ist übrigens der März, da läuft es in Liebe und Beruf besonders prächtig.

Ihr persönliches Liebeshoroskop:
Glücksplanet Jupiter unterstützt sehr schön im Merkurjahr 2019 die Jungfrau in Sachen Liebe und Partnerschaft und zwar bereits im ersten Halbjahr. Dazu bringt Mars noch die passende Aktivität mit, so dass es selbst in eingefahrenen Partnerschaften leidenschaftlich knistert und erfrischend prickelt. Doch auch Venus trägt ihren Teil dazu bei, dass es in den Beziehungen harmonisch und gefühlvoll wird. Sie hat dafür März, September, Oktober und Dezember vorgesehen. Jungfrau-Singles sollten sich übrigens neben dem ersten Halbjahr auch unbedingt den September als Flirtmonat vormerken.

Ihr persönliches Glückshoroskop:
Die Jungfrau hat im Merkurjahr gesundheitlich eigentlich ein prima Duo an ihrer Seite, denn bis Anfang Juli wirken Glücksplanet Jupiter und Powerplanet Mars günstig auf die Gesundheit der Jungfrau. Doch vor lauter Kraft und Ausdauer sollte die Jungfrau jetzt nicht übermütig werden, denn sonst riskiert sie Überdehnungen beim Sport, nervöse Unruhe bzw. Verbrauch ihrer Kraftquellen. Also immer schön das Gleichgewicht von An- und Entspannung im Auge behalten. Top-Zeiten für Ihre Gewinne und erfolgversprechenden Chancen sind Anfang bis Mitte Januar, Anfang bis Mitte Mai, Juni, Mitte Juli bis Mitte August. Anfang bis Mitte September und Anfang Oktober bis Anfang Dezember.

Zukunftsaussichten für Waagegeborene
(24. September bis 23. Oktober)

Ihr persönlicher Sternenwegweiser für 2019:
Das Merkurjahr 2019 kommt für die Waage erst im zweiten Halbjahr so richtig ins Rollen. Da ist es nur gut, dass die Waage die gefühlte kosmische Ruhephase im ersten Halbjahr dazu nutzen kann, um in Ruhe an ihrer Strategie und ihren Ideen zu basteln. Denn schließlich ist eine perfekte Vorbereitung bereits der halbe Erfolg. Zusätzlich sollte sie jetzt die ruhigere Zeit für gesundheitliche Vorsorge- und Entspannungsmaßnahmen nutzen, um für die bevorstehende aktivere Zeit in körperlicher und seelischer Balance zu sein. Als bester Monat im Merkurjahr ist übrigens der Juli vorgesehen, hier unterstützt Merkur ihr Geld- und Lottoglück und Liebesgöttin Venus verzaubert die Waage mit ihrem Märchenprinzen.

MEIN WAAGE-Jahresmotto: Vorsicht vor Langeweile – das Merkurjahr 2019 lädt zur Überprüfung Ihrer Ordnung ein!

Ihr persönliches Erfolgshoroskop:
Bevor die Waage im zweiten Halbjahr des Merkurjahres richtig erfolgreich durchstarten kann, sollte sie die Zeit der ersten Phase nutzen, um einfach mal in Ruhe zu überprüfen, ob ihre Wünsche, Ziele und Prioritäten in beruflicher Hinsicht überhaupt noch der aktuellen Situation entsprechen. Vielleicht hat sich eine Priorität verschoben - dann ist jetzt eine gute Zeit, um die richtigen Weichen hierfür zu stellen. Bereiten sie jetzt alles schon einmal sorgfältig vor, was sie bezüglich ihrer Karriere und ihres Erfolges im zweiten Halbjahr einsetzen können. Denn bereits im Juli und August dürfen sie Vollgas geben und mit Mars ihre Vorgesetzten von ihren Fähigkeiten überzeugen. Übrigens, falls ein Vorstellungsgespräch anstehen sollte, dann versuchen sie es auf den Oktober zu legen, denn hier steht ihre Kommunikation unter einem guten Stern.

Ihr persönliches Liebeshoroskop:
Für Waage-Singles hält im ersten Halbjahr des Merkurjahres Uranus immer wieder schöne Flirtüberraschungen bereit. Wenn es etwas Festes werden soll, dann wird das mit Jupiter im Juni, Juli und August belohnt. Waage-Paare starten logischerweise bereits mit romantischer Zweisamkeit in das Merkurjahr und dürfen sich in Sachen Liebe auf tolle Unterstützung von Liebesgöttin Venus freuen, unter anderem im Mai, Juli, September, November und Dezember. Überraschen sie ihr Herzblatt immer mal wieder mit spontanen Ideen oder kleinen Aufmerksamkeiten, z. B. ein romantisches Abendessen, ein gemeinsamer Ausflug, ein bewusstes Zuhören usw., das hält die Liebe frisch und festigt.

Ihr persönliches Glückshoroskop:
Gesundheitlich sollte die Waage im Merkurjahr noch bis September auf den Saturn achten, denn er sorgt für Stress. Doch ab Oktober reist er aus ihrem Zeichen und dann ist mit mehr Energie und Kraft zu rechnen. Gegen eventuelles kleines Zipperlein hilft vermehrt gesunde Kost und regelmäßige bewusste Entspannung. Übrigens, der starke Merkur in der ersten Juli-Hälfte begünstigt für die Waage das Lottospiel. Top-Zeiten für Ihre Gewinne und erfolgreichen Chancen sind Anfang Januar, Ende Januar bis Mitte Februar, Ende Mai bis Anfang Juni, Ende Juni bis Mitte Juli, Mitte August, Mitte September bis Anfang Oktober und ab 10. Dezember.


Zukunftsaussichten für Skorpiongeborene
(24. Oktober bis 22. November)

Ihr persönlicher Sternenwegweiser für 2019:
Der Skorpion hat es im Merkurjahr 2019 selbst in der Hand, wie erfolgreich und spannend sein neues Jahr wird. Die kosmischen Konstellationen bieten ihm auf jeden Fall für alle Bereiche interessante Chancen und Möglichkeiten an, doch zugreifen und nutzen muss sie der Skorpion selbst - gerade in der zweiten Jahreshälfte ist hier seine aktive Initiative gefragt. Doch mit seinem Einfühlungsvermögen und seinem Mut, flexibel auf Veränderungen des Lebens einzugehen, hat er schon mal eine prima Grundbasis für ein erfolgreiches neues Jahr geschaffen. Als besten Monat darf er sich übrigens schon mal den Oktober notieren, denn jetzt stehen Liebe und Beruf unter besonders gut aufgelegten Sternen. Aufpassen heißt es dagegen im Sommermonat Juli, Merkur ist rückläufig und zickt rum.

MEIN SKORPION-Jahresmotto: Nicht blindlinks in das Merkurjahr 2019 laufen – nehmen Sie mal den Freiheitsdrang heraus!

Ihr persönliches Erfolgshoroskop:
Beruflich bieten die Sterne dem Skorpion im Merkurjahr prima Chancen, sei es bei einer beruflichen Neuorientierung oder einer Umorientierung im alten Job, z. B. Wechsel in eine Teamleiter- oder Führungsposition. Durch den günstigen Stand von Merkur, Jupiter, Mars und Pluto fallen dem Skorpion vor allem im ersten Halbjahr und hier besonders im April die genau richtigen Aufgaben, Projekte und Informationen zu. Intuitiv findet er zudem den richtigen Draht zu Gesprächspartnern, was auch förderlich für eventuelle Bewerbungsgespräche ist. In der zweiten Jahreshälfte läuft alles ein wenig unspektakulärer. Wobei die Sterne im Oktober prima gelaunt sind und hier sogar mit einer Beförderung oder Belohnung gerechnet werden kann.

Ihr persönliches Liebeshoroskop:
Das Merkurjahr verspricht dem Skorpion bereits im Januar mit Venus einen harmonischen und gefühlvollen Auftakt. Auch Glücksplanet Jupiter bringt sich immer wieder in eine günstige Position, so dass sich der Skorpion über ein prima Miteinander freuen darf. Wenn er dazu die von den Sternen nicht so stark unterstützten Phasen mit eigener Phantasie spannend aufpeppt, dann steht einer aufregenden Liebe und Partnerschaft nichts im Wege. Übrigens, dank Mars wird im September die Partnerschaft sehr erotisch und auch fester. Singles erhalten im Oktober freundliche Unterstützung von Saturn und den Tipp, bei der Partnerwahl realistisch zu bleiben.

Ihr persönliches Glückshoroskop:
Gesundheitlich wird der Skorpion im Merkurjahr mit Glücksplanet Jupiter und Kraftplanet Mars gerade im ersten Halbjahr wunderbar unterstützt, so dass das Duo quasi ein prima Schutzschild gegen Krankheiten bildet. Wenn also körperlich anstrengende Arbeiten anstehen, dann am besten in das erste Halbjahr verlegen. Im zweiten Halbjahr ist die kosmische Unterstützung nicht ganz so ausgeprägt, doch mit einer allgemeinen gesunden Lebensweise und ein wenig Lauftraining, um den Kopf frei zu bekommen und die Energie fließen zu lassen, klappt’s auch. Top-Zeiten für Ihre Gewinne und erfolgversprechenden Chancen sind Anfang bis Mitte Januar, von Mitte Februar bis Mitte April, Juni, Mitte Juli bis Anfang August, Anfang September und Anfang Oktober bis 04. Dezember.

Zukunftsaussichten für Schützegeborene
(23. November bis 21. Dezember)

Ihr persönlicher Sternenwegweiser für 2019:
Der Schütze darf sich im Merkurjahr 2019 auf die prima Unterstützung von Glücksplanet Jupiter und Powerplanet Mars freuen. Dadurch tauchen gerade im ersten Halbjahr mit Jupiter viele interessante Möglichkeiten, Ideen und Chancen in allen Lebensbereichen auf, bei denen der Schütze einfach zugreifen sollte. In der zweiten Hälfte bringt dann Mars Energie und Schwung für Veränderungen mit. Aufpassen sollte der Schütze auf Pluto, denn mit ihm ist sowohl beruflich als auch im partnerschaftlichen Bereich mit einigen Hindernissen (z. B. Kritik, Konkurrenzneid) zu rechnen. Doch keine Sorge, alles wird wieder gut. Und bitte schon mal die erste Juli-Hälfte festhalten, denn hier haben Mars, Merkur, Jupiter und Venus die gemeinsame Mission, den Schützen in Liebe und Beruf nahezu wunschlos glücklich zu machen.

MEIN SCHÜTZE-Jahresmotto: Das Merkurjahr 2019 verwöhnt Sie mit Schwung und dem nötigen Quäntchen Glück!

Ihr persönliches Erfolgshoroskop:
Gleich im zweiten Monat des Merkurjahres erhält der Schütze die Unterstützung von Merkur für seine beruflichen Projekten und Pläne. Überhaupt läuft beruflich im ersten Halbjahr viel zusammen. Vieles, auch an Neuem, taucht auf und muss vom Schützen erledigt werden. Und dank der günstigen kosmischen Konstellation arbeitet er letztendlich alles voller Optimismus und Tatendrang zügig erfolgreich auf. Kein Wunder, dass diese Leistung und dieser Einsatz auch die richtige Stelle anerkennend sieht. Vielleicht wächst beim Schützen aber auch die Neugierde nach einem ganz neuen Betätigungsfeld? Dann sollten die Bewerbungsgespräche, wenn es im ersten Halbjahr nicht mehr klappen sollte, am besten auf die Monate Juli, August und Oktober gelegt werden, denn hier unterstützt Mars prima die Durchsetzungskraft des Schützen.

Ihr persönliches Liebeshoroskop:
Liebesplanet Venus bringt dem Schützen im Merkurjahr eine wunderbar romantische und harmonische Stimmung unter anderem von April bis Juli, in der zweiten Septemberhälfte und in der zweiten Dezemberhälfte. Da es nicht immer einfach ist, beim Spagat zwischen Beruf und Partnerschaft es jedem recht zu machen, sollte die bestehende Partnerschaft besonders gehegt, gepflegt und durch ein paar prickelnde Ideen aufgepeppt werden, damit auch langjährige Partnerschaften wieder wunderbar aufblühen. Für die Singles hat der Jupiter ab Juni ein offenes Ohr und mit Mars steht im Juli, August und Oktober das Flirtthema unter einem guten Stern und wenn dann die alles passt, ergibt es sich wie von selbst. Ab Mitte Dezember dürfen sich dann alle Schützen auf eine glücklich verliebte Weihnachtszeit freuen.

Ihr persönliches Glückshoroskop:
Gesundheitlich kann der Schütze im Merkurjahr auf Jupiter bauen, der nämlich bis Mitte Juni die Gesundheit prima im Griff hat. Kein Wunder also, dass er sich da einfach richtig pudelwohl fühlt und vielleicht dann dazu neigt, seine Kräfte und Energiereserven zu überschätzen! Also unbedingt bewusste Ruhephasen einlegen und den Körper mit leichter Kost verwöhnen. Körper und Seele freuen sich übrigens im September über ein paar tolle Wellnesstage bzw. -anwendungen. Top-Zeiten für Ihre Gewinne und erfolgversprechende Chancen sind bis Anfang Februar, Mitte April bis Mitte Mai, Ende Juni bis Mitte Juli, August, Mitte September bis Anfang Oktober und ab 10. Dezember.

Zukunftsaussichten für Steinbockgeborene
(22. Dezember bis 20. Januar)

Ihr persönlicher Sternenwegweiser für 2019:
Zwar wird der Steinbock auch im Merkurjahr 2019 wieder sehr viel zu tun haben und mit mancher Extraarbeit eingedeckt werden, doch mit Merkur-Energie und Jupiter-Glück läuft die Mühsal viel leichter als sonst von der Hand. Zusammen mit den Pluto und Saturn-Einflüssen ist nun auch endlich für den beruflichen und privaten Bereich mit den langersehnten Erfolgen zu rechnen. Worauf sich der Steinbock noch drauf einstellen sollte, sind so manche Veränderungen und Neuerungen, um aus dem ewig gleichen Kreislauf mal rauszukommen. Freuen sie sich darüber, denn sie bringen neuen Schwung und neue Sichtweisen in das Leben und somit den Steinbock wieder ein Stückchen weiter.

MEIN STEINBOCK-Jahresmotto: Das Merkurjahr 2019 möchte, dass Sie Klarheit in Ihr Leben bringen!

Ihr persönliches Erfolgshoroskop:
Damit der Steinbock im Merkurjahr erfolgreich weiterkommt, ist bei ihm Flexibilität Trumpf. Gerade in der Zeit von Ende April bis Anfang Dezember könnte Uranus für einige Überraschungen sorgen, indem er so manches ins Wanken bringt und Veränderungen fordert. Nicht gerade einfach, für einen bodenständigen Steinbock, aber er ist clever, denkt klug in Ruhe nach und ergreift dann seine Chancen. Zumal ihm bis Anfang Juli und im September von Mars eine Extraportion Energie zur Verfügung gestellt wird. Auch in der Zeit von Mitte November bis Dezember unterstützt Mars erfolgreich den Tatendrang des Steinbocks. Übrigens, für die erfolgreiche Suche nach einem Nebenjob eignet sich der Oktober recht gut, denn Merkur steht schon mit seinem Rat parat.

Ihr persönliches Liebeshoroskop:
Steinbock-Herz was willst Du mehr? Im Merkurjahr sind in der Partnerschaft das Wir-Gefühl und das sich absolut aufeinander verlassen können die ganz großen Renner. Dazu fördert Mars die Bereicherung der Partnerschaft durch gemeinsame Unternehmungen, wie z. B. Kurzurlaube, Wellnesstage oder Städtereise. Im März, der sowieso der beste Monat des Merkurjahres ist, und in der Zeit von Mitte August bis Mitte September, im goldenen Oktober und in der ersten Dezemberhälfte sorgt Venus für viel Harmonie und Romantik. Kein Wunder also, dass letztendlich für Steinbock-Paare aber auch -Singles mit Partnerwunsch der Jahreswechsel nicht alleine gefeiert werden muss

Ihr persönliches Glückshoroskop:
Das große Arbeitspensum und dazu noch die bevorstehenden Veränderungen bringen zwar erfreulicherweise Erfolg und machen glücklich, doch leider bringen sie auch Anstrengungen und Stress mit sich. Auch wenn der Steinbock hier gesundheitlich die Unterstützung von Mars und Jupiter erhält, rät Venus von April bis Juli dazu, Entspannungspausen einzuhalten und auf leichte Kost zu achten. Für die finanziellen Aussichten raten die Sterne, bei Entscheidungen erst gut nachzudenken, dann aber beim Umsetzen nicht zu lange abwarten. Top-Zeiten für Ihre Gewinne und erfolgreichen Chancen sind Mitte Januar, Mitte Februar, Mitte April, Mai, Anfang bis Mitte September und Anfang Oktober bis Anfang Dezember.


Zukunftsaussichten für Wassermanngeborene
(21. Januar bis 19. Februar)

Ihr persönlicher Sternenwegweiser für 2019:
Im Merkurjahr 2019 kann der Wassermann unter anderem auf die tolle Unterstützung von Jupiter, Merkur und Uranus bauen, so dass er letztendlich ein besseres Jahr 2019 erleben wird, als all’ die Jahre zuvor. Dabei wird er im ersten Halbjahr sehr mit sich selbst und seiner Organisation beschäftigt sein, aber schließlich setzt ja der Erfolg auch eine perfekte Planung voraus. In der zweiten Jahreshälfte kommt dann Glücksplanet Jupiter und hilft dabei, dass die beruflichen und privaten Vorhaben erfolgreich umgesetzt werden. Übrigens, der Juni wird der beste Monat des Jahres sein, denn hier setzt Liebesplanet Venus den Wassermann unter Dauerbeschuss - prima für Paare und für Singles! Im Oktober ist auf der Berufsebene mit Verzögerungen und in der Liebe mit Missverständnissen zu rechen - hier hilft ganz viel Geduld.

MEIN WASSERMANN-Jahresmotto: Das Merkurjahr 2019 bringt keine Langeweile – investieren Sie in Gesundheit, Liebe und bleibende Werte.

Ihr persönliches Erfolgshoroskop:
Im Merkurjahr hängt für den Wassermann die Intensität des Erfolges von der Frage ab, wie weit er wirklich hinter seiner Tätigkeit steht. Wohlmöglich wird er sich im ersten Halbjahr öfters damit beschäftigen, ob seine Arbeit bzw. Beschäftigung wirklich noch seiner inneren Einstellung entspricht. Wenn ja, dann steht dem Erklimmen der Karriereleiter, außer leichten Kurskorrekturen, z. B. kleine Veränderungen oder Vereinfachungen bei den Arbeitsabläufen, eigentlich nichts mehr im Wege. Sollte jedoch die Entscheidung zu einem Jobwechsel tendieren, dann ist der sehr kreative Wassermann gut beraten, auf die hierfür günstige Sternenunterstützung ab Juli zu warten. Überhaupt stehen ab Sommer seine Intuition und sein Bauchgefühl im Vordergrund.

Ihr persönliches Liebeshoroskop:
Wenn der Wassermann im Merkurjahr wirklich eine feste Beziehung eingehen möchte, dann sind durchaus prima Chancen vorhanden, denn schließlich wollen Jupiter und Merkur ihre Verkupplerrolle bei ihm ausleben. Gerade in der Zeit von Juni bis August und im Oktober unterstützen sie den flirtwilligen Wassermann mit vielversprechenden Kontakten. Wichtig für das Gelingen ist, dass er hier seine Vergangenheit abhakt, nichts überstürzt und den neuen Partner erst einmal richtig kennenlernt. Der Wassermann, der bereits gebunden ist, wird mit Venus, z. B. im Wonnemonat Mai, im Juni und Juli, wunderschöne harmonische Zeiten erleben, zugleich bereichert Jupiter noch den häuslichen Bereich, vielleicht sehnt sich der Wassermann nach einem Tapetenwechsel? Und letztendlich gilt für alle Wassermänner, dass ab kurz vor Weihnachten traute Zweisamkeit herrscht.

Ihr persönliches Glückshoroskop:
Gesundheitlich sollte sich der Wassermann im Merkurjahr gegen eine Frühjahrsgrippe wappnen und schon mal entsprechend Vorsorge betreiben. Ansonsten sind keine wirklichen Wehwehchen zu erblicken. Nur figürlich ist aufzupassen, denn Glücksplanet Jupiter verführt leider zur Schlemmerei, die auf den Hüften landet. Ein wenig regelmäßige Fitness hilft dagegen und macht zudem den Kopf wieder frei. In finanzieller Hinsicht hat der Wassermann mit dem Einfluss von Neptun zu tun und der rät, mehr auf sein Bauchgefühl und seine Intuition zu achten. Top-Zeiten für Ihre Gewinne und erfolgreichen Chancen sind Anfang Januar, Ende Januar bis Anfang Februar, Mitte April bis Anfang Mai, Ende Mai bis Anfang Juni, zweite Septemberhälfte und ab 10. Dezember.

Zukunftsaussichten für Fischegeborene
(20. Februar bis 20. März)

Ihr persönlicher Sternenwegweiser für 2019
Den Fischen erwartet ein wirklich in allen Lebensbereichen spannendes Merkurjahr 2019. Interessant wird es, denn unter anderem sorgen Uranus und auch der fantasievolle Neptun für viel Schönes und Kreatives. Prima Voraussetzungen also für viele künstlerisch aktive Fische, z. B. auch für so manche Designer und Musiker. Doch auch in der Liebe sorgt Neptun dafür, dass die Fische gerade in den ersten vier Monaten des neuen Jahres bereits von so mancher gefühlvollen Welle überrascht werden. Und mit dem günstigen Venus-Einfluss im August steht einem romantischen Sommerurlaub mit Sommerflirt nichts mehr im Wege. Aufpassen heißt es übrigens im November, denn hier läuft Merkur rückläufig - also keine Verträge, Abschlüsse usw. tätigen.

MEIN FISCHE-Jahresmotto: Im Merkurjahr 2019 ist Ihre Spontanität nicht nur in Sachen Glück gefragt.

Ihr persönliches Erfolgshoroskop:
Im Merkurjahr wird die künstlerische Ader der Fische wunderbar gefördert, denn ab Februar steht der Neptun in ihrem Zeichen. Jetzt ist der Fokus auf Einfallsreichtum und Kreativität gesetzt und so können auch die Fische, die nicht unbedingt künstlerisch tätig sind, ihrem normalen Joballtag eine fantasievolle und somit persönliche Note verpassen. Mars verhilft im ersten Halbjahr zudem noch zu interessanten Kontakten, die für die Fische dann im zweiten Halbjahr noch wunderbar von Nutzen sein können. Denn hier wird es auf Teamarbeit ankommen. Wie gut, dass Mars hier schon seine guten Verbindungen ausgespielt hatte. Übrigens, Merkur unterstützt unter anderem im Juni und im Oktober gute Geschäfte und bringt so auch im Beruf manchen Erfolg.

Ihr persönliches Liebeshoroskop:
Für die Singles unter den Fischen läuft das erste Halbjahr des Merkurjahres erst einmal recht ruhig. Denn da muss noch einiges über die eigenen Gefühle ausfindig gemacht werden, vielleicht in einem Gespräch mit einem wirklich guten Freund? Keine Sorge, denn das zweite Halbjahr liefert die passenden Flirtchancen und gerade im Herbst wird es so richtig spannend, ob Abenteuer oder Happy End - man wird sehen, wie sich der Fisch entscheidet. Fische in einer Partnerschaft müssen zu Beginn des Jahres mit einigen wenigen Zicken von Mars rechnen, hier kann es dann von Februar bis April zu manchen Unstimmigkeiten mit dem Partner kommen. Aber Glücksplanet Jupiter und Neptun helfen, den Hausfrieden schnell wiederherzustellen. Übrigens, im September und von Mitte November bis Dezember erwartet die Fische eine besonders prickelnde Zeit zu zweit.

Ihr persönliches Glückshoroskop:
Glücksplanet Jupiter passt im Merkurjahr gut auf die Gesundheit der Fische auf. Wenn sie dazu selbst noch auf vernünftigen Lebensstil und maßvolles Sporttraining achten, dann bekommen sie den Neptuneinfluss, der die Fische ein wenig empfindlicher macht, prima in Griff. Ja, auch in finanzieller Hinsicht hat der Neptun seine Finger mit drin und versucht zum Träumen zu verleiten. Also keine überstürzten Entscheidungen, Augen auf bei den Finanzen, Kontostand regelmäßig im Auge behalten und keine unnötigen Dinge einkaufen - so schlagen sie dem Neptun-Einfluss ein Schnippchen und kommen letztendlich gut über die Runden. Top-Zeiten für Ihre Gewinne und erfolgreichen Chancen sind der Januar, Mitte Februar bis Mitte April, Mitte Mai, Juni, Mitte Juli bis Mitte August und ab 04. Oktober bis Ende November.

Mein Tipp für individuelle Geschenke:

„Das persönliche Horoskop 2019“
und weitere individuelle Horoskope gibt es natürlich hier im:

astraVita Astro-Shop

Rundum die Uhr gemütlich stöbern,
entspannt auswählen und
einfach bestellen!


 Jahresvorschau 2019 - Ein gutes Jahr

Zeit- und Wendepunkte im Leben. Wie wird Ihr kommendes Merkur-Jahr? Jetzt neu für Sie im astrologischen BLICK IN DIE ZUKUNFT 2019
NUR 45 EURO

• Welche Chancen tun sich auf?
• Welche Aufgaben bringt das kommende Jahr 2019?
• Auf was muss ich in den nächsten 12 Monaten achten?
• Ihre Persönlichkeit - Entwicklungstendenzen
• Stimmungen und Gefühle
• Empfehlungen
• Begegnungen

weiter...


 
 
 
   


 
Ihr direkter Draht zu mir ... wählen Sie die bekannte Festnetznummer: 07252 - 580 28 60 Ortstarif der dt. Telekom, über Handy ggf. teurer
 
 
 
 
 
Copyright © 2001 - 2019 astraVita